Es gibt viele Möglichkeiten, ein Unternehmen / eine Firma nach vorne zu bringen. Und es gibt viele Möglichkeiten und Ansätze, sich dabei helfen zu lassen. Da sind auf der einen Seite die klassischen Unternehmensberater, die Ihnen im Zweifel dank Ihrer vielfältigen Erfahrung genau sagen, was sie zu tun haben, um erfolgreich zu sein. Auf der anderen Seite stehen die Prozessbegleiter*innen, die – wie der Name schon sagt – eher im Hintergrund agieren und nicht ihre Fachexpertise einbringen, sondern ihre Methoden -und Prozesskompetenz.

Für beide Ansätze gibt es gute Gründe – und Sie sollten bewusst wählen.

Sie brauchen Unternehmensberatung, wenn …

  • Sie externe fachliche Expertise benötigen.
  • Sie von Lösungen profitieren wollen, die andere entwickelt und erfolgreich umgesetzt haben.
  • Sie wenig Zeit und Ressourcen zur Verfügung haben, um individuelle Lösungen zu entwickeln.
  • Sie schnelle Lösungen wollen, weil die Probleme und Herausforderungen drängen.

Prozessbegleitung ist der richtige Ansatz, wenn …

  • Sie Lösungen für Ihre ganz individuelle Herausforderung suchen.
  • Sie sich eigentlich sicher sind, dass die Ideen und Lösungen nur in Ihrem Team zu suchen sind.
  • Sie Ihr Team im Prozess mitnehmen wollen.
  • Sie bereit sind, Ressourcen (Zeit und Personal) in die Ideenentwicklung zu investieren.
  • Sie eher eine langfristige, nachhaltige Lösung suchen.

Beide Ansätze können sinnvoll sein – Sie entscheiden.

Übrigens: Es gibt diverse Möglichkeiten, die Beratung fördern zu lassen. Beispielsweise über das Programm unternehmensWert:mensch – plus. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Sie sind Firmeninhaber*in, Führungskraft oder leitende*r Mitarbeiter*in und haben Interesse an einem Coaching, Training oder an Beratung? Informieren Sie sich unverbindlich auf unserer Homepage!

Gerne können Sie auch einen kostenlosen Telefontermin ausmachen. Zu den freien Terminen geht es hier!

Ursula Wienken ist mit Begeisterung als Beraterin, Coach und Trainerin engagiert. Sie brennt für das Thema Qualität. Ihr Ansatz ist agil und lösungs- und zielorientiert. Sie lebt und arbeitet in Köln – macht sich aber gerne auch auf den Weg zu Ihnen. Wir antworten Ihnen, wenn Sie an folgende Adresse schreiben: mail@mq-koeln.de