Teil 1 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 1 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 1 – Feedback-Theorie Ob Trainer*in, Chef*in oder Ausbilder*in – Mitarbeiter*innen, Teilnehmer*innen oder Kolleg*innen – Feedback gehört zum täglichen Geschäft. Feedback zum Projektstand, Feedback zur Rede heute morgen, Feedback zum Gesamtverhalten oder Feedback...
Teil 2 – Warum es keine gute Idee, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 2 – Warum es keine gute Idee, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 2 – Zwei Thesen zum Feedback These 1 Insbesondere Menschen, die sehr für ihren Job brennen oder sich mit „Leib und Seele“ engagieren vermischen in ihrer Wahrnehmung häufig ihre Rolle und ihr Selbst. Feedback trifft entsprechend nicht ein bestimmtes Verhalten in...
Teil 3 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 3 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 3 – Die TOP 3 der Versäumnisse beim Feedback Feedback erfolgt nicht fokussiert. Es ist weder klar, WAS gefeedbackt wird, noch mit welcher Zielsetzung. Die Feedbacknehmer*innen wissen mit dem eher diffusen Feedback nichts anzufangen und sind in der Folge...
Teil 4 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 4 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 4 – So entwickeln Sie ein Feedback-Leitbild Mitarbeiter*innen, Seminarteilnehmer*innen brauchen Sicherheit, um Feedback annehmen zu können. Transparent kommunizierte, verbindliche Feedbackregeln, ein Feedbackleitbild oder eine Feedbackpolitik fördern diese...
Teil 5 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 5 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 5 – Kriterien- und lösungsorientiert feedbacken Feedback erfolgt in der Regel entweder zu einem konkreten Arbeitsergebnis (Projektabschluss, Prototyp, diverse Produkte …) oder zur Performanz (Verhalten, Auftreten) in der professionellen Rolle.  In beiden...
Teil 6 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 6 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 6 – Rahmen und Regeln für Feedback Menschen mit Feedback zu überfallen, die nicht auf Feedback vorbereitet sind, ist wenig hilfreich. Idealerweise schaffen Sie also einen vereinbarten Rahmen für Feedback (Projektbesprechungen, Mitarbeiterbesprechungen,...
Teil 7 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 7 – Warum es keine gute Idee ist, „mal eben“ Feedback zu geben und wie Sie richtig gutes Feedback geben können.

Teil 7 – Feedbackmethoden Die Ideen von Schwäbisch und Siems aus Teil 6 im Hinterkopf geht es jetzt um konkrete Methoden für das Feedback. Feedback geben ist so schwierig, weil wir im Alltag das, was wir beobachten, hören oder sehen sofort bewerten....
MQ GmbH
Drosselweg 59
50735 Köln

Tel.: +49 (0)221 299305-30
Fax: +49 (0)221 299305-32